Dienstag, 23. Mai 2017




Hallo alle miteinander!



Sorry, Leute! Ich hinke hier am Blog etwas nach. Also nicht wundern, wenn ich auf FB oder auf Instagram die kommenden Bilder bzw. kurzen Beiträge bereits gepostet habe, aber ich bin zur Zeit ein bisschen chaotisch und dann kommt so ein Durcheinander dabei raus *hüstel*. ;)


Am Freitag war ich übrigens mal wieder sehr, seeeehr schwach und habe dieses hübsche Buch bestellt - konnte gerade noch so auf den Bestellknopf drücken! Freu mich schon richtig drauf, denn die Geschichte klingt richtig vielversprechend.

Und habt ihr eigentlich gewusst, dass dieses Buch auch bald auf Deutsch erscheint? Toll, was!? Unter dem Titel "Ein Kuss aus Sternenstaub" erscheint es am 10. Juli beim cbj Verlag. Ich hab's mir jetzt aber trotzdem zuerst im Original gekauft, weil ich es nämlich auch als Hardcover haben wollte - die deutsche Ausgabe wird es vorerst nur als Taschenbuch geben. Das nenne ich doch echte "Booknerdproblems". ;)








Klappentext

SIE ist die mächtigste aller Dachinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen sie beide, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen sie beide, um ihr Glück UND ihre Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen. 

(Quelle Verlag)





Habt alle noch einen tollen Dienstag und man liest sich! 

Habt es fein.





Montag, 22. Mai 2017





Hey ihr Lieben! 


Ich hoffe, ihr hattet alle ein angenehmes Wochenende und seid auch gut in die wieder viel zu schnell beginnende neue Woche gestartet. 


Momentan lese ich übrigens immer noch "Vier Farben der Magie" von V.E.Schwab und ich kann euch gar nicht sagen, wie absolut genial das Buch ist. Ok, ich bin jetzt "erst" auf Seite 368, doch das Buch ist einfach so, so, so toll. Hab's heute schon auf "Goodreads" geschrieben, dass ich in dem Schreibstil von der Autorin echt versinken könnte, so unglaublich gut ist der. Ich hab das Buch übrigens schon mit lauter Merkzetteln versehen, weil ich diese brillanten Wortschöpfungen der Autorin nicht vergessen darf und unbedingt aufschreiben muss! Auch bin ich von der Geschichte ziemlich begeistert und die ganzen Charaktere sind so fantastisch gestaltet, dass es echt Spaß macht, in dem Buch einzutauchen! 



Ihr merkt, ich bin sehr begeistert und gerade auch sehr auf das Ende gespannt, denn jetzt geht's nämlich nochmal hoch her und meine geliebten Charaktere müssen sich der unmittelbaren Gefahr aussetzen.



Ohoh! Ich lese es auf jeden Fall heute noch zu Ende ....!











Wer ist genauso begeistert von dem Buch wie ich oder möchte es gerne noch lesen?

Wünsch euch noch einen tollen Abend! 
Man liest sich.








Dienstag, 16. Mai 2017


Hey ihr Lieben!



Wie war euer Tag? Meiner ganz gut, denn das Wetter beflügelt einen doch richtig, oder?! Einen Nachteil hat es allerdings für mich; ich komme so überhaupt nicht zum Lesen. Doch das ist aber auch nicht so schlimm, denn zum Wochenende hin soll es ja schon wieder schlechter werden. Pfffff. 



Vor einigen Wochen habe ich mich von einem Kommentar ziemlich "beeinflussen" lassen, weil dieser Bloggerin das Buch "The Bone Season - Die Träumerin" von Samantha Shannon soooo unglaublich gut gefallen hat und ja, da hab ich es mir dann auch kurzerhand gekauft. Bin ja neugierig und wenn schon jemand so begeistert ist, hehehe! 







Klappentext

Sie ist stark, sie ist schnell, und sie kann etwas, was sonst niemand kann: die Gedanken anderer auskundschaften. In einer Welt, in der Freiheit verachtet und Träume verboten sind, wächst die junge Paige zu einer Kämpferin heran. Doch dann wird sie erwischt und in eine geheime Stadt verschleppt, in der ein fremdes Volk herrscht, die Rephaim. Und wo sie Arcturus trifft, den jungen Rephait mit den goldenen Augen. Er ist das schönste und unheimlichste Wesen, das sie je gesehen hat. Seine Gedanken sind ihr ein Rätsel. Und ausgerechnet ihm soll Paige von nun an als Sklavin dienen… 

(Quelle: Verlag)





Wer hat denn "The Bone Season" schon gelesen und wie hat es euch gefallen. 
Ach ja, weiß jemand, wann Teil 3 eigentlich auf Deutsch rauskommt? 










Wünsch euch noch einen schönen Abend und man liest sich!

Habt es fein. 








Montag, 15. Mai 2017


Hallo ihr Lieben!



Und wieder hat eine neue Woche begonnen - viel zu früh, viel zu schnell und viel zu unausgeschlafen. Zum Glück scheint die liebe Sonne und das versüßt mir doch meinen Tag. :)



Was mir vor ein paar Wochen ebenfalls meinen Tag & meine Leselaune versüßt hat, war das Buch "Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling" von Tanja Voosen vom Carlsen Verlag.

Es war einfach zauberhaft, schräg & witzig und ich habe mich köstlich amüsiert. Das Buch besticht nämlich nicht nur durch sein schönes Äußeres, sondern ist dazu auch noch ein absolut lesenswertes Kinder- und Jugendbuch, dass den Leser durch seine magische Geschichte, der tollen Idee, dem herrlichen Wortwitz, dem angenehmen Schreibstil und den bereichernden Charakteren von der ersten bis zur letzten Seite gefangen hält. 




Mir hat es sehr gefallen und ich habe volle 5/5 Lesesterne 
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ vergeben.






Klappentext

Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ... Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert. Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie ... 

(Quelle Verlag)




Und im Frühjahr 2018 erscheint übrigens das nächste Abenteuer: 
"Nova und Avon - Avons Rückkehr". 


Freu mich schon drauf. 










Wünsch euch noch einen wunderschönen Tag!

Habt es fein. 



Sonntag, 14. Mai 2017

Comic Ausbeute



Guten Abend, ihr Lieben!




Hoffentlich hattet ihr alle einen tollen Sonntag und seid nicht von den Unwettern überrascht worden. Ich habe vorhin noch ein bisschen die Sonne genossen und schaue mir evtl. noch was an oder lesen noch ein bisschen. Mal schauen, wozu ich noch Lust habe. 




Gestern war übrigens der "Gratis Comic Tag" - wer hat es gewusst ;) - und auf dem Bild seht ihr meine ganze Ausbeute. Hier sind ein paar wirklich tolle Teile dabei (ziemlich cool, blutig, sexy & heldenhaft) und vielleicht werde ich mir das ein oder andere Comic als Fortsetzung holen.


Lest ihr Comics oder Manga?







Wünsch euch noch einen tollen Restsonntag und 
startet morgen gut die neue Woche. 








Habt es wie immer fein. 



Muttertag und ein neues Buch ...



🍃Die Welt durchwandernd fand ich allerwärts: Kein Herz kann lieben wie ein Mutterherz. 

(Friedrich von Bodenstedt) 🍃




Hallo ihr Lieben! 


Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und allen Mamis unter euch auch noch einen schönen Muttertag! Genießt den Tag mit euren Liebsten! 


Auf dem Bild unten seht ihr übrigens meinen Neuzugang von letzter Woche, welches unbedingt mein "englisches Buchregal" bereichern musste. Mit "The Love Interest" von Cale Dietrich habe ich auch schon zu lesen angefangen und bis jetzt gefällt es mir richtig, richtig gut - so viel wie ich halt auf Englisch verstehe *lach*.

Zitat: "The Love Interest is a sexy, thought-provoking thrill ride that will have you biting your nails (and fanning yourself) until the very last page!" [Caleb Roehring]



Naaa, da bin ich ja mal weiterhin sehr gespannt.  







Klappentext

There is a secret Organisation the cultivates teenage spies. The agent are called Love Interest because getting close with people designated for great power means obtaining valuable secrets. Caden is a Nice: the boy next door, sculpted to physical perfection. Dylan is a Bad: the brooding, dark-souled guy who is dangerously handsome. The girl they are competing for is important to the organization and each boy will purpose her. Will she choose the Nice or the Bad? Both Caden and Dylan are living in the outside world for first time. They are well-trained and at the top of their game. They have to be - whoever the girl doesn't will die. What the boy don`t expect are feelings that outside of their training. Feelings that could kill them both. (Quelle Verlag)





Wer kennt das Buch oder möchte es auch noch lesen?







Habt es wie immer fein!




Sonntag, 7. Mai 2017


Hey Leute! 



Heute ist das perfekte Wetter, um es sich auf der Couch gemütlich zu machen oder ein gutes Buch zu lesen oder etwas auf Netflix bzw. Amazon anzuschauen. Also ein "gemütlich-fauler-lese-watching-Sonntag"! 


Auf dem Bild seht ihr übrigens meine Puffin Books und diese wunderschönen Bücher bereichern mein Bücherregal so ungemein. Hach, so schön, hehe.





So und jetzt werde ich noch ein bisschen was auf Netflix gucken 
und dann "Auf immer gejagt" weiterlesen.






Wie verbringt ihr den heutigen Sonntag und was schaut ihr gerade so für Serien?










Wünsch euch - trotz Regen - noch einen tollen & gemütlichen Sonntag!
 
Habt es fein.






"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf