Dienstag, 1. März 2016

Gemeinsam Lesen #1




Eine Aktion von SchlunzenBücher
Wollt ihr mehr darüber erfahren, dann schaut doch einfach mal hier vorbei.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?





Gerade lese ich "Das Juwel - Die Gabe" von Amy Ewing und ich bin auf der Seite 374.





Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. 
Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: Gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schnenken. 

Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen? 
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel


(Quelle: Verlag)




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Mich verlässt alle Wut, meine Widerstandskraft ist dahin."



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Hach, es ist gerade sowas von gefühlsduselig gut und spannend. ;)




4. In welchem Buch würdest du den Rest deines Lebens verbringen wollen?

Hm, da würde mir schon so einige einfallen *grins*

...doch mich für ein Buch zu entscheiden, indem ich auch noch den Rest meines Lebens verbringen müsste...oooohhhhje, das ist schwierig. Wahrscheinlich würde ich mich aber in "Federleicht" von Marah Woolf wohlfühlen, denn da könnte ich eben mal von der normalen Welt und die Elfenwelt flitzen, tolle Abenteuer erleben und die unwiderstehlichen Elfen anschmachten!


Ja, da würde es mir gefallen *lach*. 


Aber auch bei Harry Potter, Peter Pan im Nimmerland und auf der Scheibenwelt 
würde ich mich sicher auch wohlfühlen! ;)



***



...was lest ihr denn gerade für ein Buch? 
Und in welchem würdet ihr den Rest eures Lebens verbringen wollen?



Eure "MissyFoo"


1 Kommentar:

  1. Huhu :)
    Ich würde Harry Potter wählen. Aber es ist doch spannender, in verschiedene Welten einzutauchen ;)
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf