Montag, 9. Mai 2016

Montagsfrage



Eine Aktion bei Buchfresserchen




Hallo ihr Lieben, 

heute gibts wieder die Montagsfrage die da lautet:


Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?



Das weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mehr. Es muss aber eine typische Schullektüre gewesen sein, wie Kafka "Die Verwandlung", Thomas Mann "Tod in Venedig" oder Dürrenmatt "Das Versprechen". Natürlich gab es in der Fünften Klasse mit Sicherheit noch die ein oder andere Leselektüre, über die ich eine Rezension verfassen musste, doch mir fallen die Titel beim besten Willen nicht mehr ein. Das Ganze ist aber auch schon ein bisschen her ;) ...

Auf diesem Blog allerdings, habe ich meine erste Rezension zum Buch "Divinitas" von Asuka Lionera im Februar diesen Jahres verfasst. Das war jetzt leicht, denn da habe ich meinen Blog auch erst gestartet, hihi.




Wie schaut es denn bei euch aus? 
Wann habt ihr eure allererste Rezension verfasst????




Habt es fein!










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf