Freitag, 17. Juni 2016

{ Neuzugänge } am Freitag


Hallo meine Lieben!


Es vergeht kein Tag, an dem meine Gedanken nicht in und an einem Buch hängen, und deshalb musste ich mir meine Büchersucht mit dem Kauf von - na klar - von Büchern befriedigen. Zwar hätte ich diese Bücher auf meinem Reader kostenlos lesen können, doch neeee, manche Bücher möchte ich dann doch in den Händen halten. Gehts euch da auch so? Mein Regal platzt zwar langsam aus allen Nähten und ich weiß auch bald nicht mehr, wohin mit all den Büchern, doch ich kann einfach nicht nur Bücher auf dem Reader lesen. Nönönö. Gefällt mir nicht. Ist zwar praktisch, doch ich will die Seiten riechen, darüber streichen, das Buch betatschen und küssen und .... ja, *räusper*. Ich hoffe, ihr versteht mich! :)

Doch bevor ich hier wieder nur Unsinn schreibe, kommen wir mal zu meinem Büüühüüüüchern, die ich mir diese Woche angeschafft habe.


TatatataAAAAAAAAA ...


(ok, es sind ein paar ältere Bücher dabei, doch die möchte ich genauso gerne noch in
mich aufsaugen). 




"Dark Canopy" von Jennifer Benkau wollte ich schon lange mal lesen und auch "Legend - Fallender Himmel" von Marie Lu hat mich ebenfalls interessiert. Von "Dark Love - Dich darf ich nicht finden" von Estelle Maskame ist es bereits der zweite Teil, den ich lese, weil ich den ersten erstaunlicherweise echt toll fand (damit hab ich nämlich gar nicht gerechnet *hüstel*). "Der Kuss des Dämons" von Lynn Raven spukt mir auch schon irre lang in meinem vollen Bücherköpflein rum, sodass ich jetzt nicht mehr drumherumgekommen bin. Also zack und gekauft. Mal schauen, ob mir der erste Teil gefällt. Und zu guter Letzt habe ich mir noch "Faunblut" von Nina Blazon gekauft. Das möchte ich auch unbedingt lesen, nachdem mir von der Autorin Der dunkle Kuss der Sterne so gut gefallen hat. 




Klappentext

Es ist Liebe auf den zweiten Blick – doch nie im Leben hätte Dawn für möglich gehalten, dass ihre Gefühle ausgerechnet von einem Geschöpf der Nacht erwidert werden: von Julien, dem unnahbar Coolen, aber auch unheimlich schönen Neuen an der High School. Er hat einen blutigen Auftrag, in den Dawn tiefer verwickelt ist, als sie ahnt … (Quelle: Verlag








Klappentext

Faun ist ein Jäger des Zwielichts, wild und verstörend schön. Seine Beute sind die Echos, geheimnisvolle Wesen, die nachts aus den Flüssen steigen. Als Faun angeheuert wird, die Metropole am Rande der Zeit von den Echos zu befreien, begegnet er Jade, dem Mädchen mit den flussgrünen Augen. Eine gefährliche Liebe beginnt, die für Jade den Tod bedeuten kann. Denn Faun hat Jades wahre Natur erkannt, von der sie selbst nichts weiß: Sie ist aus der Verbindung zwischen einem Menschen und einem Echo hervorgegangen, in ihren Adern fließt das Blut der geheimnisvollen Wesen. Als Jade ihr Erbe erkennt und darum kämpft, die Echos zu retten, muss sich Faun entscheiden: zwischen seiner Liebe zu Jade und seinem Verlangen, sie zu töten. 

(Quelle: Verlag)







Klappentext

Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?

(Quelle: Verlag)










Klappentext

Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr …

(Quelle: Verlag)










Klappentext

Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende!Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen.Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos – angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders?Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist. 

(Quelle: Verlag)





Habt ihr denn schon eines von diesen Büchern gelesen?
Und wenn ja, wie haben sie euch gefallen?








Ich wünsch euch ein tolles Wochenende!

Habt es fein!








Kommentare:

  1. Hallöchen! :D

    Faunblut habe ich vor einer ganzen Weile gelesen und kann mich, ehrlich gesagt, nur noch vage an Handlung und Charaktere erinnern. :-/

    Aber Legend .. hach! Ich liebe Dystopien und die Legend-Trilogie gehört eindeutig zu meinen Lieblingsbüchern aus der Sparte. Ich bin schon gespannt, wie es dir gefallen wird. ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halloooo!

      Da hoffe ich, dass es mir bei Faunblut nicht so geht, wie dir. Oh je, das heisst ja nichts Gutes ... ;) und auf Legend bin ich schon sehr gespannt. Mal schauen, ob es auch bald zu meinen Lieblingsbüchern gehören wird! ;)

      Wünsch dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo,

    ich habe gerade Dark Canopy in deinen Errungenschaften entdeckt und dann noch Legend, das sind sooooo tolle Bücher. Bin gespannt, wie sie dir gefallen!

    Liebe Grüße
    Silke von http://worldofbooksanddreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silke,

      ja, ich bin auch schon gespannt, wobei ich bereits mit Dark Canopy und Dark Love angefangen habe zu lesen und bis jetzt kann ich sagen, dass mir diese Bücher ganz gut gefallen. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. huhu
    Ich kann dich da voll und ganz verstehen! Ich finde meinen Ebook reader zwar sehr praktisch und les auch immer brav meine ebooks aber "richtige" Bücher wird er nie ersetzen! Wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich das Buch leiden werde schau ich mal wie viel die Ebook Version kostet und dann entscheide ich mich für das ein oder andere! Wenn ich aber ein Buch unbedingt haben will und schon monatelang auf die Veröffentlichung hinfieber dann muss es Platz auf meinem Regal finden ;D

    Legend von Marie Lu ist ein wirklich gutes Buch! Davon gibt es auch eine Graphic Novel die ich auch sehr empfehlen kann!

    Liebe Grüße
    Tamara
    The Bookquibbler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tamara,

      da gehts dir ja genauso wie mir. Ich kauf mir auch wirklich nur die Bücher, die ich unbedingt in meinem Bücherregal haben möchte. Wenn ich nicht weiß, ob mir ein Buch gefällt, dann lese ich es auch eher über meinen Reader.

      Auf Legend bin ich echt mega gespannt. Mal schauen, wie es mir gefallen wird ... ;)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Fallender Himmel fand ich klasse :) Die restlichen habe ich nicht gelesen :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lara,

      auf Legend freu ich mich schon riesig. Irgendwie hat es jeder bereits gelesen, nur ich noch nicht *grins*. Na, ich werde es ja bald in Angriff nehmen. Bin gespannt, wie es mir gefällt! :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf