Samstag, 6. August 2016

{ Neuzugang } ... wenn ich mich verliebe


Hi ihr Lieben!


Heute war ich mal wieder in der Stadt und natürlich habe ich auch noch einen kurzen Abstecher in eine Buchhandlung gemacht. Da war ich zuerst etwas überfordert, muss ich gestehen, denn die hatten total viel tolle und neue Bücher aufgereiht, dass ich im ersten Moment vergessen hatte, wegen was für einem Buch ich denn eigentlich in die Buchhandlung gegangen bin *grins*. Mein Ziel war heute nur ein Buch zu kaufen und dann auch noch eins, was schon seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste stand. 

Also habe ich dann dieses Buch hier gekauft. Ich wollte es schon seit längerem lesen und jetzt freue ich mich natürlich umso mehr, dass ich es heute in meinem Bücherregal einreihen durfte. :D



Verliebt in Mr. Daniels von Brittainy C. Cherry

 Verlag: Lyx Egmont | Preis: 9,99 Euro Taschenbuch | Seiten: 384 | Erschienen: Mai 2016





Klappentext

Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte. Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt. Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen. Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr Daniels verliebt habe!





Na, was meint ihr? Hört sich doch interessant an, oder?! ;)
Ich bin ja so gespannt und mach mich dann mal weiter ans Lesen. 💕








Wünsch euch noch einen tollen Samstag!

Habt es fein. 





Kommentare:

  1. Das steht auch auf meiner Wunschliste! Ich bin schon gespannt, wie du es findest :-) Übrigens geht es mir meist genauso... ;-) Ich bin auch immer schlicht überfordert von so vielen guten Büchern, die ich ALLE lesen möchte :D
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    herrje, wenn ich in eine Buchhandlung gehe für ein bestimmtes Buch, komme ich meist mit 1 bis 2 weiteren Schätzen wieder nach Hause. :-( Ist aber auch gemein wie viele tolle Bücher andauernd erscheinen. ;-) Viel Spaß mit Deinem Neuzugang.

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf