Montag, 20. Februar 2017

{ CurrentlyReading } Götterfunke - Liebe mich nicht


Huhu ihr Lieben!


Vorhin habe ich mit dem ersten Teil von "Götterfunke - Liebe mich nicht" von Marah Woolf vom Dressler Verlag zu lesen angefangen. Das Buch schaut wieder mal totaaaaaal hübsch aus und ich bin gespannt, was mich hier für eine "Göttergeschichte" erwarten wird. Von der Autorin habe ich die "Federleicht-Sage" sowie die "MondLichtSilber-Saga" gelesen, und die Bücher haben mir sehr gefallen! Hoffe, dass es auch hier der Fall sein wird. Insgesamt soll es ja drei Bände von Göttterfunke geben: Liebe mich nicht, Hasse mich nicht und Verlasse mich nicht. 



Ich mag ja solche Geschichten rund um Götter und Menschen. 
Ihr auch? 



Titel: "Götterfunke - Liebe mich nicht" | Autorin: Marah Woolf | Verlag: Dressler | Erschienen: 20.02.17 | Seiten: 464 | Preis: 18,99 Euro Hardcover / E-book 14,99 Euro 




Klappentext

Eigentlich wünscht sich Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in einem Camp in den Rockys. Sich zu verlieben stand nicht auf ihrem Plan. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat mit Zeus eine Vereinbarung getroffen, auf deren Erfüllung er seit Jahrhunderten hofft. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein (Quelle Verlag). 




Für jeden "Jugendbuch-Liebhaber" geht da doch das Herzilein auf, oder? *grins*






Habt es wie immer fein!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf