Dienstag, 14. Februar 2017

Eine etwas andere Liebeserklärung :)



Hey ihr Lieben!


Heute gibt es viele, viele Herzchen, weil Valentinstag ist und jaaaa, ich mag diesen Tag eigentlich nicht so. Für mich ist es ein Tag wie jeder andere auch, denn wenn man nur am Valentinstag seine "Liebe" zu irgendwem oder was zeigen kann, ist das doch doof, oder?! Aber bitte nicht falsch verstehen, jeder kann das machen, wie er möchte. Wenn jemand ein absoluter Valentinstag-Fan ist, dann ist das doch auch schön. ;)


Und weil heute der Herzchentag ist, schließe ich mich trotzdem mal der Masse an und mache meinem Buch-Neuzugang "Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson vom Bastei Lübbe / one Verlag eine Liebeserklärung. 


"Fantastisch, dass es dich gibt! Das Leben ist schön mit dir.  
Du bist mein derzeitiges Goldstück."



Hach, und wieder geht mir bei einem Buch mein Herz auf *lach* (ok, über Blumen würde ich mich auch freuen). Auf alle Fälle freu ich mich schon aufs Lesen! 







Wer möchte es auch lesen? Oder hat es schon?






Wünsch allen Valentinstag-Freunden und -Muffeln einen 
wunderschönen Herzchen-Abend (egal ob mit oder ohne Blümchen).


Dafür gibt`s jetzt nochmal Herzchen .... 


  



Habt es alle fein.




1 Kommentar:

  1. Liebe MissyFoo,

    was für eine nette Idee! :)
    Ich habe das Buch gestern beendet und auch wenn ich manchmal mit Lia meine Differenzen hatte, so hat es mir doch sehr gut gefallen. ICh wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!! ^.^

    Alles Liebe,
    Jasi <3

    AntwortenLöschen

"Worte sind wild, frei, unverantwortlich und nicht zu lehren. Natürlich kann man sie einfangen, einsortieren und in alphabetischer Reihenfolge in Wörterbücher stecken. Aber dort leben sie nicht."
Virginia Woolf